Herausfordernde Zeiten erfordern besondere Maßnahmen.

Liebe Rehabilitandinnen & Rehabilitanden,

auch in herasufordernden Zeiten sind wir vollumfänglich für Sie da. Es gibt jedoch einige Besonderheiten: Zum Schutz unserer therapeutischen Gemeinschaft nehmen wir derzeit bevorzugt vollständig geimpfte Patienten auf. Einzelheiten zum Aufnahmeprozess übermitteln wir Ihnen rechtzeitig vor Reha-Antritt in Ihrem Einladungsschreiben. 

Bei begründetem Verdacht einer Covid-19-Infektion reisen Sie bitte nicht an.

Liebe Angehörige,

wir wissen, dass Besuch Medizin für die Seele sein kann. Derzeit bitten wir dennoch darum, von Besuchen in unserer Einrichtung Abstand zu nehmen und Ihren Angehörigen per Brief, Telefonat oder Mail nahe zu sein.

Ihre Sicherheit und Gesundheit liegen uns am Herzen – verlassen Sie sich darauf!

Ihre SRH Medinet Burgenlandklinik

Zurück

Biofeedback

Erfahren Sie mehr über ein wirkungsvolles Verfahren in der Verhaltenstherapie.

Was kann Biofeedback?

Mit Biofeedback werden Körperfunktionen, die meist unbewusst ablaufen, dem Patienten rückgemeldet (engl. Feed-back). Dabei werden körperliche Prozesse, wie z. B. die Herztätigkeit oder die Atmung, aber auch mentale Aktivierung sichtbar gemacht.

Wie reagiert mein Körper bei Angst oder Stress? Wie äußert sich Spannungskopfschmerz in den unterbewussten Körperfunktionen? Woran merke ich, ob ich entspannt bin? Welchen Einfluss haben Emotionen auf meinen Körper? Meist werden für uns Veränderungen körperlicher Funktionen erst erlebbar, wenn sie sich unangenehm z. B. in Form von Schmerzen, Panikattacken oder Schlafstörungen bemerkbar machen. Das Wissen um diese unbewussten Vorgänge ist wichtig für das Verständnis körperlicher Symptome.

Mit Hilfe der Biofeedback-Behandlung können diese Prozesse und damit das körperliche und psychische Befinden positiv beeinflusst werden. Dem Patienten werden körperliche Vorgänge in den einzelnen Sitzungen zurückgemeldet und positive Veränderungen verstärkt. Das Hauptziel dabei ist die Verbesserung von Selbstwahrnehmung, Anspannungsregulation und Selbstfürsorge.

Biofeedbacktherapie wird in der Burgenlandklinik u. a. als Einzeltherapie zur Entspannungsförderung, zur Beeinflussung von Schmerzentstehung und zur Emotionsregulation angeboten.